Drucken



FREIWILLIGE FEUERWEHR BIBLIS

DIE ORGANISATION

Wie die meisten Freiwilligen Feuerwehren besteht auch die Bibliser Wehr aus dem Feuerwehrverein und der Feuerwehreinsatzabteilung.

Der Feuerwehrverein ist vergleichbar mit Sport- oder Kulturvereinen. Grundlage sind das Vereinsrecht und eine verabschiedete Vereinssatzung. Der Verein ist beispielsweise zuständig, Veranstaltungen der Feuerwehr für die Öffentlichkeit und Freizeitaktivitäten zu organisieren, oder um Kontakte zu anderen Wehren aufrechtzuerhalten.
Alle Mitglieder des Feuerwehrvereins werden als so genannte „Passive“ benannt. Dem Verein sind der Oldtimer-Fanfarenzug und die Frauengruppe angegliedert. Die Frauengruppe trifft sich einmal im Monat, gestaltet Bastelabende, besucht Theaterveranstaltungen und unterstützt die Aktivitäten des Vereins. Der Verein wird vom Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr geführt.

Daneben gibt es die Einsatzabteilung der Feuerwehr, die so genannten „Aktiven“. Also diejenigen, die bei einem Brand oder einer Hilfeleistung ausrücken. Die Einsatzabteilung bildet den Kern der Truppe. Sie besteht aus taktischen Einheiten, die situationsabhängig flexibel zusammengesetzt werden können.
Zu den Aktiven gehören auch die Ehren- und Altersabteilung. Das sind alle ameraden, die mit Erreichen ihres 60. Lebensjahres aus dem Einsatzdienst ausscheiden,. Sie unterstützen aber weiterhin die Einsatzabteilung mit ihrem Fachwissen und entlasten sie sehr mit vielerlei Zuarbeiten.
Eine weitere Einheit der Aktiven bildet die Jugendfeuerwehr. Sie nimmt Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren auf und bereitet sie für den späteren Einsatzdienst vor. Dies geschieht teils in Form allgemeiner Jugendarbeit mit Spiel und Sport, Besichtigungen, Wettkämpfen, Musik und teillweise in Form  feuerwehrtechnischer Ausbildung mit Löschübungen und Unterricht. Jährlicher Höhepunkt ist das Kreiszeltlager mit ca. 1400 Teilnehmern aus verschiedenen Jugendfeuerwehren des Kreises Bergstraße.
Grundlage für diese Organisationsform und die einzelnen Abteilungen ist das Hessische Brand- und Katastrophenschutzgesetz.
Die gesamte Einsatzabteilung inklusive Ehren- und Altersabteilung und Jugendfeuerwehr wird vom Wehrausschuß geführt.
Alle öffentlichen Feuerwehren unseres Landes haben darüber hinaus, in erster Linie einen öffentlichen, hoheitlichen Auftrag. Das heißt, die Feuerwehren unterstehen den Innenministerien der Länder und den Kommunen. Somit gibt es eine zweite Kette der Weisungsbefugnis. Für unsere Wehr in Biblis bedeutet dies, daß dem Wehrausschuß und dem Wehrführer der Gemeindebrandinspektor der Gemeinde Biblis vorgesetzt ist.

DIE MITGLIEDERSTRUKTUR

Die Freiwillige Feuerwehr Biblis setzt sich aus den reinen Vereinsmitgliedern, auch „Passiven“, genannt, der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr, der Ehren- und Altersabteilung, dem Oldtimer-Fanfarenzug und der Frauengruppe zusammen. Jeweils zum Jahresende wird eine genaue Statistik der einzelnen Abteilungen erhoben.

Seit Mitte der achtziger Jahre finden sich zunehmend Frauen und Mädchen in der Feuerwehr Biblis, leider sind es zur Zeit nur 3 Aktive, wir würden gerne diesen Anteil erhöhen. Die baulichen Voraussetzungen wurden im neuen Gerätehaus geschaffen. Betrachtet man die Altersstruktur so kann man die Bibliser Wehr als ausgewogen bezeichnen. Das Gros der Aktiven liegt im Alter zwischen 17 und 45 Jahren.

Leider ist es nicht mehr so einfach die Zahl der Einsatzkräfte auf einem Stand zu halten, der den Schutz für unsere Bürger gewährleisten kann. Grund hierfür ist, daß dieses Ehrenamt viel persönliche Freizeit in Anspruch nimmt. Die Ausbildung zu Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann mit einigen Zusatzausbildungen kann insgesamt bis 50 Tage betragen, die auf Kreis.- oder Landesebene erbracht werden müssen.
Hinzu kommt der regelmäßige Übungsbetrieb in der eigenen Feuerwehr.
Die beste Nachwuchsquelle ist seit einigen Jahren eine starke Jugendfeuerwehr. Fast alle heutigen Einsatzkräfte sind Mitglieder der Jugendfeuerwehr gewesen; weil es interessant war und Spaß machte.

Wer sich für die Feuerwehr interessiert, hat folgende Möglichkeiten:
Die Jugendlichen zwischen 10 und 17 Jahre können gerne jeden Dienstag im neuen Feuerwehrhaus in der Berliner Straße ab 17:30 Uhr vorbeischauen.
Erwachsene, Frauen und Männer gleichermaßen, können sich ebenfalls Dienstags ab 20:00 Uhr über den Übungsbetrieb der „Aktiven“ informieren.

Freiwillige Feuerwehr Biblis

Copyright 2011 Biblis. All Rights Reserved.
Joomla theme by hostgator coupons